Home > Sinn und Unsinn > Lehnwörter


Lehnwörter

Lehnwörter kann man bei sprachlichen Spielen sehr gut nutzen, weil sie das Verstehen der Fremdsprache erleichtern. Z. B. das Wort flaška verstehen normalerweise auch die deutschen Muttersprachler, die kein Tschechisch sprechen, wenn es im richtigen Kontext verwendet wird. (Das Wort „flaška" wird ins Deutsche als „Flasche" übersetzt. - Im Tschechischen bezeichnet man „Flasche" jedoch auch als „láhev".)

Listen der Lehnwörter:

Germanismen im Tschechischen
Germanismen im Polnischen
Polonismen im Deutschen
Bohemismen im Deutschen
Polonismen im Tschechischen
Bohemismen im Polnischen