Home > Wortschatzerweiterung > Was to jest?


Was to jest?

Kategorie:              Wortschatzerweiterung

Kleingruppe (unter 5 TN): ja
Kinder (unter 6 Jahren): ja
Dauer: mind. 10 Minuten
TN-Anzahl: unbegrenzt
Aufstellung: im Kreis sitzend

Material:     bei der Variante beliebige Alltagsgegenstände (z. B. Kugelschreiber, Geldbeutel, Taschentuch, Gläser, etc.) oder Gegenstände entsprechend dem Programm der internationalen Begegnung (Topf, Kochlöffel, Topfdeckel, etc.)


Ablauf:  
Die Teilnehmer sitzen im Kreis. Der Spielleiter fängt an, seine rechte Hand zu bewegen. Der Spieler, der links von ihm sitzt, fragt in eigener Muttersprache:    

pl  „Co to jest?"
cz  „Co to je?"
de  „Was ist das?"

Der Gefragte (hier Spielleiter) antwortet in der eigenen Muttersprache, ohne dabei die Bewegung zu unterbrechen.

pl „To jest prawa rêka."
cz  „To je pravá ruka."
de „"Das ist die rechte Hand."

Der Fragende übernimmt die Bewegung und wird von dem nächsten Spieler zu seiner Linken gefragt.
Die erste Runde ist fertig, wenn alle Teilnehmer einmal gefragt und einmal geantwortet haben und alle die rechte Hand ununterbrochen bewegen.
Das Spielprinzip besteht darin, dass zu der rechten Hand noch weitere Körperteile dazu-kommen, z. B. linke Hand, Kopf, rechtes Bein, linkes Auge etc. je nach Lust und Laune.

Anmerkung:

Während dieses Spiels entwickelt sich ein kreatives Chaos, das allerdings nicht nur einen hohen Spaßfaktor in sich birgt, sondern als Nebeneffekt den Wortschatz erweitert.

Variante:
Die Gruppe sitzt im Kreis. Eine Person in der Gruppe bekommt von der Spielleitung einen Gegenstand, den sie der nächsten Person gibt und zugleich (in der Muttersprache) benennt. Die zweite Person wiederholt den Namen des Gegenstandes. Falls dieser Name nicht in ihrer Muttersprache war, benennt sie die Sache noch in ihrer Muttersprache. So geht es weiter bis zum letzten Teilnehmer. Falls die Gruppe größer ist, können die Gegenstände in zwei Richtungen geschickt werden.
 

Spielanleitung als Download