Home > Klang-Rhythmus-Melodie > Erste musikalische Sprachlektion


Erste musikalische Sprachlektion

Kategorie:             Klang - Rhythmus - Melodie

Kleingruppe (unter 5 TN): ja
Kinder (unter 6 Jahren): ja
Dauer: mind. 10 Minuten
TN-Anzahl: unbegrenzt
Aufstellung: im Kreis stehend

Material:             großes Blatt Papier und Edding, Liedtext mit Noten (Vorlage)


Vorbereitung:
Die Spielleitung schreibt auf ein großes Blatt Papier den Liedtext in allen vertretenen Sprachen.

Ablauf:
Die Spielleitung stellt den Liedtext und die begleitenden Bewegungen zunächst in einer Sprache vor. Dazu bittet sie die Muttersprachler um Unterstützung. Langsam steigen auch die anderen Teilnehmer in die Melodie ein und berühren dabei die besungenen Körperteile. Sobald alle das Lied in einer Sprache beherrschen, wird es in einer weiteren Sprache eingeübt.

Varianten:

Als Einstieg kann die Gruppe eine Menschengestalt auf ein großes Blatt Papier zeichnen und die relevanten Körperteile beschriften (pro Sprache eine Farbe) oder man verbindet dieses Spiel mit dem Spiel Mein Körper.

Ein anderer möglicher Einstieg ist die Verbindung mit dem Spiel So sieht’s aus. Entweder versieht die Gruppe nur eine Person mit Kärtchen in allen Sprachen oder drei Personen werden beschriftet, einmal auf Deutsch, einmal auf Polnisch und einmal auf Tschechisch.

Liedertexte:
auf Tschechisch:

Hlava, ramena, kolena, paty,
kolena, palce, kolena, paty,
hlava, ramena, kolena, paty,
oèi, uši, pusa, nos.

auf Polnisch:
G³owa, ramiona, kolana, piêty,
kolana, piêty, kolana, piêty.
G³owa, ramiona, kolana, piêty,
oczy, uszy, usta, nos.

auf Deutsch:
Kopf, Schulter, Knie und Fersen,
Knie und Fersen, Knie und Fersen.
Kopf, Schulter, Knie und Fersen,
Augen, Ohren, Nase, Mund.

 

Spielanleitung als Download